Folgen Sie uns auf  

Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Informationen zur Abteilung

Merken

Kreiskrankenhaus Mosbach

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Telefon:
06261 83449
Fax:
06261 83448
E-Mail:

Stationäre Fälle:
1961


Personal

Ärzte:
7.8
Fachärzte:
4
Belegärzte:
0
Pflegekräfte insgesamt:
14.6
Examinierte Pflegekräfte:
13.6
Examinierte Pflegekräfte mit einer Fachweiterbildung:
0

Apparative Ausstattung der Abteilung

  • CTG - Cardiotocograph
  • Gerät zur Bestimmung der Herztöne und der Wehentätigkeit der Gebärmutter
  • Mikroskope
  • Zur Untersuchung von Zellabstrichen.
  • Transportinkubator
  • Gerät zum Transport eines Neugeborenen z.B. bei Verlegung in eine andere Klinik, in dem Wärme und Sauerstoff zugeführt werden können.
  • Wärmebett
  • Zufuhr von Wärme und Sauerstoff
  • Bilibett und Fototherapiegerät
  • Zufuhr von UV-Licht, um das erhöhte Bilirubin abzubauen und auszuscheiden
  • Hörscreening
  • Gerät zur Überprüfung der Hörfähigkeit bei Neugeborenen
  • Sonographiegerät/ Dopplersonographiegerät
  • dreidimensionales sich bewegendes Bild mittels Ultraschall

Versorgungsschwerpunkte der Abteilung

  • Sterilitätsdiagnostik/ Therapie Blutungsstörungen/ Therapie/ Endometriumabtragung Myomchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Endoskopische Operationen (Laparoskopie, Hysteroskopie)
  • Gynäkologische Abdominalchirurgie
  • Inkontinenzchirurgie
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren (Zervix-, Corpus-, Ovarial-, Vulva-, Vaginalkarzinom)
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
  • Geburtshilfliche Operationen
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
  • Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes

Serviceangebot der Abteilung

  • Frühstückbufett
  • Morgens gibt es im Aufenthaltraum ein reichhaltiges Frühstücksbufett.
  • Familienzimmer
  • Ein Familienzimmer kann gegen Aufpreis genutzt werden, in dem auch der Vater des Neugeborenen übernachten kann.
  • Mutter-Kind-Zimmer
  • Stillzimmer für Mutter und Kind ist vorhanden.
  • Rooming-In
  • Das Baby schläft im Zimmer der Mutter, kann aber in besonderen Fällen auch von der Pflegekraft versorgt werden und im Babyzimmer schlafen.

Therapeutenpersonal der Abteilung

  • Gynäkologisch-Geburts- hilfliche Ambulanz | Hebammen/ Entbindungspfleger

Leistungsangebot der Abteilung

  • Kooperation mit den Kinderkliniken Heilbronn, Mannheim und Heidelberg
  • Bei Verlegung von Neugeborenen, die einer stationäre Aufnahme auf einer Kinderintensivstation bedürfen.
  • Tragetuchschule
  • Angebot von Kinderkrankenschwestern
  • Akupunktur
  • wird als geburtserleichternde Maßnahme getroffen
  • Babyschwimmen
  • in Kooperation mit dem TV Mosbach, wird von Fachpersonal geleitet
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • können im Kreißsaal angefragt werden
  • Säuglingspflegekurse
  • werden von Kinderkrankenschwestern geleitet und können auf Station G5 angefragt werden
  • Spezielles Leistungsangebot von Hebammen
  • Elternschule, Rückbildungsgymnastik, Babymassage
  • Stillberatung
  • findet bereits in den ersten Tagen nach der Geburt statt. Jedoch können die Mütter mit ihren Babys auch in die Stillgruppe kommen und erhalten dort fachliche Beratung durch die Pflegenden
  • Wochenbettgymnastik
  • wird durch die Physiotherapeuten an allen Wochentagen individuell angeboten
  • Zusammenarbeit mit/ Kontakt zu Selbsthilfegruppen
  • Nichtbestattungspflichtige Fehlgeburten werden auf Wunsch der Eltern unentgeldlich bestattet

Facharztqualifikation in der Abteilung

  • Gynäkologisch-Geburts- hilfliche Ambulanz
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • - Frauenheilkunde und Geburtshilfe, SP Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
War dieser Artikel hilfreich?
Kreiskrankenhaus Mosbach
Kliniksuche
Anzeige