Laborwerte Diabetes


 

Albumin im Urin

» Albumin ist ein Eiweiß, das im Blutkreislauf des Menschen zirkuliert. Es gehört somit zur großen Gruppe der Plasmaproteine. Von allen Proteinen, ...

 

Blutzuckerwerte

» Die Konzentration von Glukose, also einfachem Traubenzucker, im Blut, wird als Blutzucker bezeichnet. Die Bestimmung des Blutzuckers ist ein wichtiger ...

 

Glucosetoleranztest

» Der so genannte orale Glukosetoleranztest (OGTT) ist ein Zuckerbelastungstest. Mit Hilfe dieser Untersuchung lässt sich ermitteln, wie der ...

 

Hämoglobin

» Das Hämoglobin, das auch als roter Blutfarbstoff bezeichnet wird, ist der wichtigste Bestandteil der roten Blutkörperchen (Erythrozyten). Die Silbe ...

 

Harnzucker

» Als Harnzucker wird die Glukosekonzentration bezeichnet, die im Urin gemessen werden kann. Bei gesunden Menschen ist im Normalfall kein Zucker im Harn ...

 

HbA1C

» HbA1c wird auch als Glykohämoglobin (GHb) bezeichnet und ist eine Unterform des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin. Die Silbe „Häm" kommt aus ...

 

Ketonkörper

» Als Ketonkörper werden Substanzen bezeichnet, die als Zwischenprodukte beim Abbau von Fetten entstehen und die der menschliche Körper als ...

 

Kreatinin

» Kreatinin ist ein Abbauprodukt des in der Muskulatur enthaltenen Proteins Kreatin. Dieses ist an der Muskelkontraktion maßgeblich beteiligt und wird ...

 

Selbstkontrolle des Blutzuckers

» Die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) ist eine ernst zunehmende Erkrankung, die die Betroffenen das ganze Leben lang begleitet. Durch den Mangel an ...

Teilen