Pflegehilfsmittel zum Verbrauch: Bis zu 40 Euro bezahlt  die Pflegekasse

Lesezeit: 2 Min.

Alltäglich gebrauchte Pflegemittel müssen Familien nicht selbst finanzieren

 ©



 Mehr zum Thema

aktualisiert am 21.08.2018

Autoren
B. Langrehr Barbara Langrehr
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
TeilenTeilen
Mehr