Allgemeine Chirurgie - Informationen zur Abteilung

Knappschaftskrankenhaus Sulzbach

Visceralchirurgie

Telefon:
K. A.
Fax:
K. A.

Stationäre Fälle:
1907


Personal

Ärzte:
14
Fachärzte:
5
Belegärzte:
0
Pflegekräfte insgesamt:
52
Examinierte Pflegekräfte:
43
Examinierte Pflegekräfte mit einer Fachweiterbildung:
5

Apparative Ausstattung der Abteilung

  • Zehendruckmessung
  • Lichtreflexionsrheographie zur Darstellung der Strömungsverhältnisse bei Varizen(Krampfadern)
  • Radiofrequenzablation zur Operation von Lebermetastasen
  • introperatives Neuromonitoring
  • Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
  • 24h verfuegbar; Kooperation mit einem Dialysezentrum
  • Sonographiegerät/ Dopplersonographiegerät
  • trivex-System zur Dissektion bei Venenchirurgie
  • Geräte der invasiven Kardiologie (z.B. Herzkatheterlabor, Ablationsgenerator, Kardioversionsgerät, Herzschrittmacherlabor)
  • 24h verfuegbar
  • anale Sphinktermanometrie
  • Zur Funktionsprüfung des Enddarm-Schließmuskels
  • transkutane Sauerstoffdruckmessung

Versorgungsschwerpunkte der Abteilung

  • Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen (z.B. Thrombosen, Krampfadern) und Folgeerkrankungen (z.B. Ulcus cruris/ offenes Bein)
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Endokrine Chirurgie
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Metall-/ Fremdkörperentfernungen
  • Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Bandrekonstruktionen/ Plastiken
  • Gelenksersatzverfahren/ Endo-Prothetik
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Septische Knochenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Aortenaneurysmachirurgie
  • Schrittmachereingriffe

Serviceangebot der Abteilung

  • Sonstiges
  • Das nicht-medizinische Serviceangebot ist dargestellt im Kapitel A-10.

Therapeutenpersonal der Abteilung

  • Ermächtigungsambulanz | Stomatherapeuten
  • Leistungen siehe auch A-9

Leistungsangebot der Abteilung

  • Sonstiges
  • Das medizinisch pflegerische Leitungsangebot ist dargestellt im Kapitel A-9.

Facharztqualifikation in der Abteilung

  • Ermächtigungsambulanz | Gefäßchirurgie
TeilenTeilen
Mehr