Folgen Sie uns auf  

Montmorency Sauerkirsche bei chrnomischen Gelenksproblemen?

2 Beiträge - 38 Aufrufe
?
Golzar  fragt am 06.02.2019
Hallo,

ich leide an Arthorse und bin nach wie vor auf der Suche nach pflanzlichen Mitteln, die dem Gelenksverschleiß ein wenig entgegenwirken. Weil ich auf der Seite [Link anzeigen]/ las, dass die Montmorency Sauerkirsche entzünungs- und schmerzhemmend wirken sollte, wollte ich mich hier nun nach Erfahrungen erkundigen. Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen?

LG
 
Mario  sagt am 06.02.2019
Hallo Golzar,

Ich in denn späten 50zigern und meine Mutter nehmen es seit 2 Wochen jetzt, na ja, Meinem Mutter ist eigentlich diejenige mit denn Gelenkschmerzen und ich eher derjenige mit denn Ein und Duschschlafstörungen, also zum einschlafen, geht so, aber es macht müde aber wegen denn Gelenk Linderungen, dazu kann Sie noch nichts sagen. Aber ich fand jetzt eine Alternative zu vielen Erkrankungen das eher vielversprechend klingt, besser du schaust es dir auf youtube an, und zwar über DMSO das keine Droge ist und Magnesiumchlorid, und beiden werden Mixturen hergestellt die auch gegen Gelenkschmerzen helfen sollen. Wir fingen erst gestern damit an. Also, siehe nach unter, Was ist DMSO und das andere. Da gibt es einen Johann (Chemiker) der sehr Gute Tipps dazu gibt und wie man sie Mischt.

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?