Pusteln und Brennen am Penisschaft - was könnte das sein?

2 Beiträge - 466 Aufrufe
?
BrunoII  fragt am 08.04.2013
ich habe am Penis im vorderen Bereich der Harnröhre ein Brennen beim Wasserlassen - der Harnröhrenausgang ist weiss, narbig umrandet - am Penisschaft sind ca. sieben verteilte pickelartige Bläschen mit einem Durchmesser von ca. 3 bis 6 mm, welche brennen und weh tun, aufgehen und sofort verkrusten - am Hoden sind ebenfalls zwei kleinere dieser Bläschen - um/unter einem Teile der Bläschen am Schaft, ist der Penis leicht geschwollen und tut weh - im Schritt und an der Aussenseite der Oberschenkel ist ein leichtes Brennen/Scheuern zu spüren, ohne dass es sichtbare Anzeichen für eine Ursache dafür gibt - die Geschlechtspartnerin hatte beim Oralverkehr vermutlich ein kleines offenes Hepatitisbläschen am Mund - am Tag vor der Beschwerdesteigerung war der ganze Penis und Hoden mit Sperma "eingerieben" - mein Urologe schliesst Hepatitis Genitalis aus, da die Blächen zu gross sind und verschrieb mir Baxcuten HC Creme - trotz guter Reinigung ohne Seife und Anwendung der Creme 2 x täglich seit Donnerstag, hat sich das Hautbild nur unwesentlich verändert - vor dem Sex nehme ich in der Regel Levitra 10 mg und seit ca. 2 Wochen 3 x täglich Yohimbin-Spiegel (erwähnt wegen eventueller Nebenwirkungen) - auf was sollte ich untersuchen lassen? - wer kennt solch ein Problem?
 
BrunoII  sagt am 17.08.2013
es war Herpes genitalis und nach 1 Woche wieder weg!

Jetzt antworten

Teilen