Zahnbeläge

3 Beiträge - 909 Aufrufe
?
angel50  fragt am 31.12.2009
Ich habe häufig Beläge, die nur schwer wegzubürsten sind. Kann ich denen irgendwie vorbeugen? Wie hilfreich ist dabei eine elektrische Zahnbürste?
 
maus_04  sagt am 18.07.2012
Hallo Angel,

elektrische Zahnbürsten sind sehr gut. Ich habe schon jahrelang eine und bin sehr zufrieden. Habe auch immer das Gefühl, das die Zähne irgendwie sauberer werden. Sonst helfen gute Zahncremes, eventuell eine Zahnreinigung beim Zahnarzt. So Weißmacher-Sachen für zu Hause sind halt immer relativ aggressiv und greifen den Zahnschmelz an. das würde ich mir gut überlegen...

Lg
 
Zahnmagie42  sagt am 11.03.2019
Beläge haben immer mehrerer Gründe. Einer davon sind schlecht entfernte Speisereste.

Ich verwende eine ganz normale mechanische Zahnbürste, von einer elektrischen bin ich nicht sehr begeistert. Mein Zahnarzt hat gemeint, dass jede Zahnbürste gut ist, wenn man das richtig macht. Was er mir aber wirklich empfohlen hat, war eine Munddusche, um die Zahnzwischenräume zu reinigen. er hat mir einen Folder dazu mitgegeben ([Link anzeigen]). Das gibt es seit kurzem am Markt und liefert perfekte Reinigung von Zähnen und Zahnwischenräumen. Sehr hygienisch, einfach und ich bin sehr begeistert. habe es einfach online bestellt, dann ist es ein bisschen billiger :-)

Letztes Mal hat meine Mundhygiene nur 20 Minuten gedauert (statt einer Stunde wie bisher). Habe damit den Preis schon wieder herinnen :-)

Jetzt antworten

Teilen

Fachwissen Elektrische Zahnbürsten »
Elektrische Zahnbürsten
Elektrische Zahnbürsten
Die elektrische Zahnbürste wird vom Zahnarzt in der Regel empfohlen, da dass Reinigungsergebnis besser ist als bei einer Handzahnbürste