Folgen Sie uns auf  

Ist Zahnseide wirklich nötig?

3 Beiträge - 892 Aufrufe
?
Laura  fragt am 25.03.2010
Ich putze meine Zähne regelmäßig und benutze auch Mundwasser. Ich frage mich ob noch die Zahnseide wirklich nötig ist?
 
Angeli  sagt am 22.08.2012
Ja, auf jeden Fall! Denn da werden Essensreste und Bakterien in den Zahnzwischenräumen gelöst, an die du mit Zahnbürste, Mundwasser & Co. nicht heran kommst!

Lg Angi
 
Zahnmagie42  sagt am 11.03.2019
Es ist zwar etwas spät, aber ich habe eine geniale Lösung.

Zahnzwischenräume sind ein riesiges Problem und müssen immer gereinigt werden. Habe ein fest sitzende Brücke und hatte regelmäßig Zahnfleischentzündung. Nichts hat geholfen, weder Zahnseide noch Mundwasser noch Sticks. Die Zahnseide hat nicht überall hingepasst und mein Zahnfleisch nur weiter gereizt. Über Mundwasser habe ich viel gelesen. Das bringt nur alle Bakterien um (auch die guten) und hat gleich mein ganzes Immunsystem ruiniert.

Ein Freund hat mich dann auf [Link anzeigen] verwiesen. war ganz leicht und einfach zu montieren und in zwei Wochen waren alle Beschwerden weg. Jetzt macht es meine ganze Familie (sogar der wenig begeisterungsfähige Teenager reinigt seine Zahnspangen-Zähne :-)) täglich. Super, einfach & genial!

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?