Blutung mit Fleischstückchen

2 Beiträge - 927 Aufrufe
?
manu123  fragt am 01.04.2012
Ich habe seit heute meine Blutungen von einen auf den andern zeitpunkt bekommen nach ca.3Stunden habe ich unterleibskrämpfe und im unterstenteil des rücken schmerzen! Was kann das sein? Mein Freund und ich haben Angst das es eine Fehlgeburt sein kann da ich schon fast 3 wochen drüber war.
 
luna09  sagt am 27.09.2012
Hallo Manu,

keine Sorge, es könnte zwar schon ein kleiner (Früh-)Abort wesen sein, aber das ist in dem Sinne keine richtige Fehlgeburt. Davon spricht man erst ab einem Gewicht von 500 g und da wäre der Embryo schon ausgereifter. Was viele Frauen nicht wissen, dass diese Mini-Aborte häufiger vorkommen als gedacht. Oft bemerkt man das gar nicht, manche haben dann aber auch stärkere Blutungen, Krämpfe etc. Man schätzt, dass etwa die Hälfte aller befruchteten Eizellen abgestoßen werden, weil eventuell Zellschäden oder dergleichen vorliegen. Das ist aber wirklich nicht so schlimm und kommt vor. Ist ja nur ein Schutz der Natur.

Alles Gute und liebe Grüße

Jetzt antworten

Teilen

Fachwissen Totgeburt »
Symptome
Symptome bei einer Totgeburt
Fehlende Bewegungen des Kindes können auf einen Fruchttod hindeuten