stark verhärtete schmerzende brust und steife schmerzende brustwarzen

1 Beitrag, keine Antworten - 1301 Aufrufe
?
maya  fragt am 06.01.2014
Hallo,
vorweg, ich habe eine 5 Jahre alte Tochter, ich habe damals bemerkt dass ich schwanger war, da beim busen und brustwarzen schmerzte, beim abtasten der brustwarze trat Tröpfchenweise milch aus...ich machte er in Frauenarzt Termin u. War in der 6.woche.

Nun zu meiner Frage/Problem;
Am 25.12.13. Hatte ich sex mit meinem mann und am 04.01.14
Seit Samstag (04.01.14) nachts habe ich starke brustschmerzen ,meine brustwarzen sind ständig steif und schmerzhaft(auch ohne Berührung) mit Berührung ist es noch schlimmer. Dazu kommt das wenn ich auf meinem busen hin zur brustwarze leicht drücke tritt Milch aus oder wässrige Milch(wie bei meiner 1 . Schwangerschaft) -muss aber erwähnen dass die ganzen fünf Jahre nach der Geburt gelegentlich milch aus trat ,aber nie mit schmerzen oder solch einer Verhärtung u. Steifer frierender brustwarze.
Dazu wundert mich auch das ich extrem viel abgenommen habe(war vorher auch schlank) aber mein busen ist ganz prall u. großer geworden. ..(wenn ich sonst abnahm wurde mein busen auch kleiner)

Was kann dass bloß sein? Bin ich vielleicht wieder schwanger?!
Ich hoffe auf schnellst mögliche Antwort
Vielen Dank ,im voraus
LG Maya

Jetzt antworten

Teilen

Fachwissen Schmerzen in der weiblichen Brust »
Ursachen
Schmerzen in weiblichen Brust - Ursachen
Entzündungen können Brustschmerzen verursachen