Folgen Sie uns auf  

Fettverbrennung durch Low Carb Ernährung

Lesezeit: 1 Min.

Low Carb Weltreise

Jutta Schütz, Autorin des erfolgreichen Diabetiker-Buches „Plötzlich Diabetes" gibt mit ihren Low Carb Büchern vielen Menschen Hoffnung, die an einer Zivilisationserkrankung leiden. Gegenüber den sonst sehr trockenen und steifen Ratgebern führt die Autorin den Leser in ihren Büchern leicht und locker in die Low-Carb Welt hinein. Eine „Kohlenhydratarme Ernährung" hat nichts mit Lebensmittelzusätzen oder Firmen zu tun - es ist eine Ernährung in der man einfach die Kohlenhydrate reduziert. Bei der Low-Carb Ernährung geht es darum die Kohlenhydrate, die in der Ernährung enthalten sind, auf ein Minimum herunterzufahren. Dabei findet eine Umstellung des Stoffwechsels statt, wobei der Körper vermehrt auf seine Fettreserven als Energiequelle zugreift.

Fettverbrennung durch Low Carb Ernährung
Fettverbrennung durch Low Carb Ernährung

Low Carb WeltreiseJutta Schütz, forscht als Selbstbetroffene seit dem Jahr 2007 über diese Ernährungsform Low Carb und hat sehr viele Studien darüber zusammengetragen. So schreibt sie auch über viele Zivilisationskrankheiten wie zum Beispiel über ADHS oder über Morbus Parkinson (Zirka 300.000 Parkinsonpatienten leben in Deutschland mit dieser Krankheit und es kommen pro Jahr zirka 20.000 diagnostizierte Neuerkrankungen hinzu). Zum Beispiel haben einige Ernährungswissenschaftler heraus gefunden, dass die Symptome von Schizophrenie ein wenig nachlassen, wenn die Patienten eine Diät ohne Getreide und Milch erhalten.

Das Buch „Low-Carb Weltreise" ist sehr übersichtlich gegliedert und erklärt leichtfüßig und gut verständlich die Grundlagen einer Low-Carb Ernährung. Darüber hinaus liefert das Buch eine umfangreiche und köstliche Auswahl an Rezepten für 4 Personen.

Neugierig geworden? Dann bestellen Sie das Buch doch gleich hier.

War dieser Artikel hilfreich?