Folgen Sie uns auf  

Natürliche Hausmittel

Wer nicht zur Chemiekeule greifen will, kann es zunächst mal mit natürlichen Hausmitteln auf pflanzlicher Basis probieren.


 

Abwehrschwäche

» Abwehrschwäche ist facettenreich und kann sich bei jedem auf eine andere Weise äußern. Während der eine womöglich immer wieder erkältet ist, hat ...

 

Ängste

» Ängste sind mit gravierenden körperlichen Symptomen verbunden, wie Herzrasen, zitterndem Körper und Atembeschwerden. Generell kommt es zu einer ...

 

Akne

» Primär sind Jugendliche in der Pubertät von Akne betroffen, allerdings kann es auch zu lebenslangen Schüben kommen. Immerhin 25% aller Frauen ...

 

Antriebsschwäche

» Antriebsschwäche und allgemeine Demotivation sind oft die Folge von erhöhten Stressfaktoren, denen man ausgesetzt war oder anhaltend ausgesetzt ist. ...

 

Arthritis

» Eine Arthritis ist eine rheumatoide Erkrankung, die zu Gelenk-Deformationen und Versteifungen führen kann. Anfangs bemerkt man in der Regel nur ein ...

 

Arthrose

» Arthrose ist eine Erkrankung, die hauptsächlich im zunehmendem Alter entsteht und sich verschlimmert. Dabei schwindet die schützende Knorpelschicht, ...

 

Asthma

» Asthma ist oft verbunden mit genetischen Faktoren, kann aber auch durch allergieauslösende Stoffe wie Hausstaubmilben, Tierhaare oder Schimmelpilze ...

 

Ausschlag

» Ein Ausschlag kann sowohl nässend, als auch trocken-schuppig sein. Da die Ekzeme oft auch einen Juckreiz verursachen, sind diese entsprechend ...

 

Ausschlag und Sonnenallergie

» Ein Ausschlag geht meist mit Juckreiz und auffälligen Irritationen der Haut einher, die häufig durch den Hautkontakt mit einem bestimmten Stoff ...

 

Aphthen

» Aphthen sind kleine schmerzhafte Entzündungen im Mundraum, die Ähnlichkeiten mit kleinen Kratern haben und von einem weißen Rand umsäumt sind. Sie ...

 

Bandscheibenprobleme

» Die elastischen „Stoßdämpfer" zwischen den einzelnen Wirbeln der Wirbelsäule sorgen dafür, dass man beweglich ist und das Rückenmark in ...

 

Blähungen

» Oft sind Blähungen eine unangenehme Nebenwirkung einer Mahlzeit mit Bohnen oder Erbsen. Große Mengen von Getränken mit Kohlensäure, Süßstoff ...

 

Bluterguss

» Häufig passiert es, dass man gegen ein im Weg stehendes Möbelstück stößt und einen lästigen Bluterguss, im Volksmund „blauen Fleck" ...

 

Bluthochdruck

» Wenn hoher Blutdruck nicht beachtet wird, kann das fatale Folgen haben. Das Herz wird übermäßig belastet und infolgedessen treten Symptome auf, die ...

 

Bronchitis

» Eine Bronchitis stellt sich durch Erkältungsviren in den unteren Atemwegen, also den Bronchien in der Lunge dar. Wenn auch eher selten, kann es ...

 

Cellulite

» Cellulite ist kein schöner Anblick und sollte nach Möglichkeit verhindert werden. Selbstverständlich gehört zu einer effektiven Prävention auch ...

 

Depression

» Es gibt einen klaren Unterschied zwischen Depressionen und einer zeitweisen Niedergeschlagenheit. Den einen oder anderen schlechten Tag hat wohl jeder ...

 

Hausmittel gegen Durchfall

» In der Regel ist ein Durchfall nicht sonderlich gefährlich. Es ist aber auf jeden Fall zu beachten, dass genügend Flüssigkeit und Nährstoffe zu ...

 

Entzündungen der Augen

» Durchaus häufig kommt es zu Bindehautentzündungen, was sich in geröteten, geschwollenen, tränenden, brennenden und juckenden Augen darstellen ...

 

Entzündungen & Neurodermitis

» Nach Schätzungen der Experten, hat etwa jeder dritte Deutsche eine behandlungsbedürftige Hautveränderung aufzuweisen. Für Entzündungen oder ...

 

Hausmittel gegen Fieber

» Fieber ist eine Begleiterscheinung einer Erkrankung und sollte eigentlich wenn möglich nicht unterdrückt werden. Ab einer Körpertemperatur von 38,5 ...

 

Gicht

» Die Gicht ist alles andere als ein angenehmes Erlebnis. Abgesehen von den Schmerzen schränkt sie außerdem die Bewegungsfreiheit ein und ist dadurch ...

 

Geistige Erschöpfung & Konzentrationsschwäche

» Besonders wenn man stressigen Situationen ausgesetzt war, kann sich im Anschluss daran eine geistige Erschöpfung einstellen. So lange man nicht ...

 

Halsschmerzen

» Wenn das Schlucken zum schmerzhaften Unterfangen wird und ein ständiges Kratzen im Hals zur permanenten Belastung wird, kündigt sich oft eine ...

 

Hautpilz & Hühneraugen

» Hautpilz tritt häufig nach einem Besuch in einem Hallenbad auf, da er sich durch Feuchtigkeit und Wärme besonders gut entfalten kann. Meistens tritt ...

 

Hämorrhoiden

» Symptome wie Schmerzen, Juckreiz und hellrotes Blut im Stuhl deuten auf Hämorrhoiden hin und sollte ernst genommen werden. Eine Behandlung sollte ...

 

Hausmittel gegen Heuschnupfen

Heuschnupfen

» Die Heuschnupfen-Zeit geht wieder los. Mit Augentrost, Efeu, Kamille, Pestwurz und Pfefferminze lindern Sie mit natürlichen Hausmitteln ihre ...

 

Hexenschuss

» Gerade dann, wenn man es am wenigsten erwartet, kommt es: Akute Schmerzen im unteren Rücken, so dass man schreien könnte. Der Hexenschuss kommt ...

 

Hausmittel gegen Husten

» Neben vieler anderer körperlicher Selbstheilungskräfte, ist auch der Hustenreflex ein Schutzmechanismus, der dafür sorgt, dass Erreger und andere ...

 

Hausmittel gegen Infektionen

» Häufig kommt bei einer bakteriellen Infektionen ein Antibiotika zum Einsatz, welches die Bakterien abtöten soll und so die Heilung ermöglicht. Nach ...

 

Hausmittel gegen Insektenstiche und Zeckenbisse

» Im Gegensatz zu anderen Erdteilen sind Insektenstiche in Mitteleuropa meist ungefährlich, allerdings dennoch unangenehm und oft schmerzhaft. Sofern ...

 

Ischias

» Nicht jeder Nerv erfreut sich einer solchen Bekanntheit wie der Ischias. Dadurch, dass ausgerechnet er oft gereizt ist und Schmerzen bereitet, kennt ...

 

Kopfschmerzen

» Häufige Ursachen für Kopfschmerzen sind psychischer Natur, wie Stress und Anspannung. Teilweise sind auch Muskelverspannungen, erhöhter Blutdruck ...

 

Krämpfe

» Krämpfe sind unangenehme Schmerzen, die einen unangekündigt wie der Schlag treffen. Sie können nach einer Überanstrengung auftauchen oder nachts. ...

 

Hausmittel gegen Lippenherpes

Lippenherpes

» Mit Herpes-Viren ist fast jedes Kind bereits infiziert, allerdings kommt es in immerhin 9 von 10 Fällen zu einer Immunität gegen die Herpes-Viren. ...

 

Migräne

» Bei einer typischen Migräne, setzt der Schmerz halbseitig am Kopf ein, pulsiert und pocht und wird durch körperliche Anstrengung weiter verstärkt. ...

 

Hausmittel gegen Muskelkater

» Nach einer anstrengenden Radtour oder wenn man aktiv Sport getrieben hat, kommt es häufig zu einem Muskelkater. Dies sind winzige Haarrisse in den ...

 

Nahrungsmittelunverträglichkeit

» Manche Dinge liegen einem schwer im Magen und so manche Verdauungsprobleme führen zu einem allgemeinen Unwohlsein. Die Ursache liegt meist bei einer ...

 

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen

» Die Ohren sind mit den Atemwegen über eine enge Röhre, die Eustachische Röhre genannt wird verbunden. Wenn die Nase und der Rachen entzündet sind, ...

 

Regelbeschwerden

» Für manche Frauen ist die Periode eine äußerst unangenehme Angelegenheit, da Beschwerden wie Krämpfe und Schmerzen auftreten oder die Regelblutung ...

 

Reizmagen

» Beschwerden, die zusammenfassend als „Reizmagen" bezeichnet werden, können entweder über einen längeren Zeitraum immer wieder auftreten oder ...

 

Reizungen der Augen

» Der Tränenfilm der Augen hat drei wichtige Funktionen, um Reizungen der Augen zu verhindern. Wenn das Zusammenspiel der drei Schichten mit ihren ...

 

Schlafstörungen

» Der Schlaf ist für jeden Menschen von höchster Wichtigkeit, wenn auch das Bedürfnis stark unterschiedlich ausfällt. Während dem einen 4-5 Stunden ...

 

Schnupfen

» Den Schnupfen selbst muss man eigentlich nicht behandeln. Was einem die Großmütter vielleicht schon einst sagten, hat tatsächlich ihre ...

 

Schwellungen

» Man schlägt sich irgendwo an und im Handumdrehen hat man bereits eine Beule, also eine Wölbung, in der sich Flüssigkeit ansammelt. Schwellungen ...

 

Reisekrankheit

» Der typische Schwindel, häufig einhergehend mit Übelkeit, wird durch äußere Einflüsse verursacht, wie beispielsweise bei hohen Geschwindigkeiten ...

 

Sehnenbeschwerden

» Es mag lustig klingen, wenn man die Bezeichnung zum ersten Mal hört und nicht weiß, um was es sich dabei handelt: Mausarm oder Tennisellenbogen. ...

 

Sehstörungen

» Sehstörungen sind nicht immer gleichzusetzen mit einer Sehschwäche. Es kann durchaus vorkommen, dass sich eine Sehstörung kurzfristig entwickelt ...

 

Sinusitis

» Der Sinusitis wirkt sich anders als der Schnupfen nicht nur in Form von gereizter Nasenschleimhaut aus, sondern betrifft auch die Nasennebenhöhlen ...

 

Sodbrennen? Diese Hausmittel helfen!

Sodbrennen

» Sodbrennen äußert sich durch saures Aufstoßen und ein lästiges Brennen im Brustkorb. Welche Hausmittel helfen und verschaffen Linderung? ...

 

Stress

» Das Thema Stress ist gegenwärtiger als je zuvor. So mancher Zeitdruck kann anregend wirken und zu einer konzentrierteren und effektiveren ...

 

Tinnitus: Was hilft wirklich?

Hausmittel gegen Tinnitus

» So ein unentwegtes Rauschen und Pfeifen im Uhr, geht mit der Zeit an die nervliche Substanz. Tinnitus wird in der Regel von Durchblutungsstörungen im ...

 

Hausmittel gegen Unruhe

» Eine gewisse Unruhe oder Nervosität ist normal, wenn ein besonderes Ereignis als Auslöser dient und dieser bekannt ist. Normalerweise hält dies ...

 

Venenprobleme

» Venenschwäche beginnt in der Regel harmlos. Ein Schweregefühl in den Beinen, Spannung, leichtes Stechen in den Beinen, Wadenkrämpfe gehören zu den ...

 

Hausmittel bei Verbrennungen oder Sonnenbrand

» Im Laufe seines Lebens verbrennt man seine Haut sehr häufig, etwa durch eine ungeschickte Bewegung am Backofen oder mit heißem Wasser. Verbrennungen ...

 

Vergesslichkeit

» Dass ältere Menschen häufiger dazu neigen so manche Dinge zu vergessen, das ist allen bekannt. So geht es aber keineswegs nur älteren Menschen. Im ...

 

Verstauchungen

» Von einer Verstauchung spricht man, wenn die in den Bändern enthaltenen Kollagenfasern überdehnt werden. Es passiert oft, ohne dass man es sich ...

 

Verspannungen

» Häufig bewegen wir uns im Alltag zu wenig. Autofahren und Büroarbeit nehmen täglich viel Zeit ein. Abends bevorzugen wir das bequeme Sofa dem ...

 

Wassereinlagerungen

» Geschwollene Beine sind nicht nur unschön anzusehen, sondern auch schmerzhaft. Bei Wassereinlagerungen sollten in jedem Fall behandelt werden. ...

 

Warzen

» Warzen sind glücklicherweise harmlos, allerdings sind sie auch hoch ansteckend. Die Gefahren sich mit Warzen anzustecken lauern überall. ...

 

Wunden

» Eine Verletzung ist schnell geschehen und so lange es sich nicht um eine tiefe und stark blutende Wunde oder eine Platzwunde am Kopf handelt, ist eine ...

 

Zahnfleischentzündung

» Allgemein sollte klar sein, auch wenn der Zahnarzt nicht zu den besonders willkommenen Terminen gehört, bei Zahnfleischentzündungen, Schmerzen oder ...

 

Zahnschmerzen & Zahnen

» Eine pflanzliche Behandlung bei Zahnschmerzen jeder Art eignet sich nur, wenn ein Termin bei einem Zahnarzt bereits feststeht und bis zu diesem ...

 

Zerrungen

» Manchmal passiert es schneller, als man möchte, dass man einen Muskel zu stark dehnt. Eine plötzliche und ungewollte Bewegung reicht aus, um den ...

Letzte Aktualisierung am 29.07.2015.
War dieser Artikel hilfreich?