könnte es eine schwangerschaft sein?

1 Beitrag, keine Antworten - 952 Aufrufe
?
jenka  fragt am 26.08.2010
hallo

ich habe seit ca. 3 wochen zwischenzeitlich starke krampfartige unterleibsschmerzen und bin seit 5 wochen überfällig. am 13.8.war ich bei meinem FA, sie sagte es sei nix zu erkennen und ich hätte auch keine zystischen veränderungen an den eileitern.

die letzten tage sind die krämpfe regelmäßiger,habe diese art von krämpfen eigentlich wenn ich meine tage kriege.zudem schmerzt es beim sex und insbesondere beim orgasmus sehr....

habe am montag einen test gemacht der mir sagte ich sei schwanger. der test heute morgen jedoch war nun negativ... meine ärztin kommt erst montag aus dem urlaub zurück-ich dachte vielleicht hat jemand eine antwort oder einen tip für mich.

vielleicht bin ich schwanger?oder könnte es eine eileiterschwangerschaft sein??

Jetzt antworten

Teilen